News

Fetischismus – Was ist damit genau gemeint?

„Sind wir nicht alle ein bisschen ‚fetisch‘?“ Letztendlich hat jeder Mensch eine gewisse Vorliebe für etwas und ist somit auch ein Fetischist. Diese Erläuterung nimmt dem Begriff „Fetisch“ sein anhaftendes Image des Abnormalen und zeigt seine Vielfältigkeit. „Fetischismus – Was ist damit genau gemeint?“ weiterlesen

BDSM auf der Venus 2017 in Berlin

Vergangenes Wochenende war wieder Europas größte Erotik-Messe in Berlin. Auf der Venus sind Fetish und BDSM inzwischen ein fester Bestandteil. Diverse Kinky Shows gab es zu sehen und Dominas waren vertreten. Hier ein Video über Leder, Latex und Bondage auf der Venus 2017:

Video Venus 2017

BDSM Rollenspiele – Das Verhör

Rollenspiel Verhör in Uniform

Der Angeklagte M. suchte nach einer Domina in Stuttgart, die gerne Verhöre als Rollenspiele durchführt. Er sagte mir, dass er einen Uniform-Fetisch habe. Ich bemerkte schon beim Telefonat, dass er nervös war. Was sich noch verstärkte, als er zum Termin erschien. Da stand ich nun vor ihm, in meiner Domina-Uniform und er kam mir sehr eingeschüchtert vor. Das Verhör-Spiel konnte beginnen:
„BDSM Rollenspiele – Das Verhör“ weiterlesen

Klassische Sklavenerziehung in Stuttgart

Ich bin eine klassische Herrin in Stuttgart. Erzieherisch konsequent bevorzuge ich die klassische Sklavenerziehung, Demütigungen und Feminisierungen. Feinfühlig und empathisch erfülle ich Dir Deine sadomasochistischen Neigungen.

Klassische Sklavenerziehung

„Klassische Sklavenerziehung in Stuttgart“ weiterlesen

SubRosaDictum – Der geheime Garten 2017

Malwieder eine der fantasievollsten Fetisch-Partys:

Subrosa Dictum – Der geheime Garten 2017 in München.

„Ich tauche ein, lasse mich treiben. Um mich herum Menschen in Lack, Leder, Latex, in eleganten Abendroben oder einem Hauch von Nichts. Drinnen treibt mich der hämmernde Bass an. Draußen höre die Grillen zirpen und sehe Latex glänzen. Männer in Reitstiefeln mit Gerte. Frauen in Korsetts so eng, dass das Atmen schwer fällt und das hier an der frischen Luft umgeben von Pflanzen. Der Duft von Blumen steigt in meine Nase, vermischt sich mit dem Geruch der Lust. Ich sehe Seile, die sich wie Schlingpflanzen um heiße Körper winden. Bewegungslos stehe ich da, genieße die Atmosphäre, lasse sie auf mich wirken, nehme sie in mir auf. Langsam komme ich im Garten an. Meine Sinne öffnen sich …“

Duft- und Leder-Fetisch

Ein sehr höflicher gebildeter Mann kam eines Tages zu mir ins BDSM-Domizil. Am Telefon erfuhr ich vorab, dass er gerne seinen Leder-Fetisch ausleben möchte und eine Affinität zu Füßen sowie Gerüchen hat. Ich freute mich schon, eines meiner Leder-Outfits anzuziehen. Leider habe ich immer noch viel zu wenige Bilder als Herrin in Leder auf meiner Homepage. Ich hoffe das bald ändern zu können.

Leder-Fetisch und Klassische Erziehung

Im Gespräche eröffnete er mir, dass sadistische Frauen eine ganz besondere Anziehungskraft auf ihn haben. „Perfekt“, dachte ich mir. „Teuflisch schön, dass wir uns kennen lernen …“ „Duft- und Leder-Fetisch“ weiterlesen